6. November 2016

Auf meiner Insel 76

IMG_20161106_170105
Dorfpoet at work
 
Also ich muss sagen, dass mich das allmählich schon etwas nervt. Das Wetter ist jetzt, Halbzeit in meinem Urlaub, noch nie so mies gewesen. In keinem meiner bisherigen Urlaube. Nach dem ich gestern ein wenig Hoffnung hatte, es könnte heute wenigstens weniger regnen, schien das Regengebiet heute über Amrum festzusitzen. Regenradarbilder haben das bestätigt. Erst am späten Nachmittag hat es zumindest so nachgelassen, dass ich ein wenig rausgehen konnte. Das ist vermutlich der Ausgleich für meinen Urlaub im Mai. Da habe ich die erste Wolke erst am Tag meiner Abreise gesehen und 12 Tage nur perfektes Wetter gehabt.

Nun, der Vorteil ist, dass ich mit meinem Schreiben sehr gut vorankomme. Es macht richtig Spaß mal wieder einen richtig langen Text entstehen zu sehen. Auch die Feinheiten, die einen guten Text ausmachen, zeigen sich mehr und mehr. Manche Figuren entwickeln ein Eigenleben und finden plötzlich nicht nur als einfaches Beiwerk ihren Platz.

Highlight war ein kleiner Google Hangout heute Nachmittag. Obwohl hier das Internet manchmal einfach so für ein paar Stunden seinen Geist aufgibt und die Upload Geschwindigkeit hier sehr langsam ist, hat das sehr gut geklappt. Dem altehrwürdigen Olaf M. konnte ich so per Tablet und zwei Kameras ein bisschen meine Wohnung und den Ausblick vom Balkon aus zeigen. Feine, einfache Sache diese Hangouts. Ein anderer eingeladener Teilnehmer war wohl etwas unpässlich – naja, er hat es halt nicht so mit Technik ;-)

Da das Wetter momentan recht unfreundlich zu Fotografen ist, gibt es heute keine neuen Uploads.