29. September 2016

Depeche Mode - Zweiter Nachtrag

Depeche Mode machen es wirklich sehr spannend. Nachdem der Release der Video-Collection schon auf sehr geheimnisvolle Weise angekündigt wurde, machen Depeche Mode jetzt das, was sie bei "Playing The Angel", "Sounds Of The Universe" und "Delta Machine" auch schon gemacht haben - eine Pressekonferenz in einer großen Stadt dient zur Ankündigung eines neuen Albums und vermutlich einer neuen Welttournee. Der wichtigste Tag in 2016 für alle Depeche Mode Fans ist der 11. Oktober und die Stadt der Städte ist diesmal Mailand.

Nachdem die offizielle Depeche Mode Homepage in den letzten Tagen komplett leer war, läuft dort jetzt ein Countdown. Die Pressekonferenz wird live ins Netz gestreamt, was die letzten Mal auch sehr gut funktioniert hat. Vermutlich überraschen Depeche Mode mit einem ersten neuen Song in Form eines Arbeitsvideos.

Ungewöhnlich ist dieses Mal tatsächlich das Ausmaß der Geheimhaltung. Es ist absolut nichts bekannt - alles, was in Foren kursiert, war bisher noch nie von hohem Wahrheitsgehalt. Es gibt immer noch keine Statements oder klare Belege für die Produktion des Albums - wird also wirklich spannend.